Sachverständige für Schimmelpilzbelastungen

Energieberatung - Luftdichtheitsmessung


Telefon 0511 76056111 - Fax 0511 76056112- email info@energiesorgenfrei.de

Blower Door / Luftdichtheitsmessung zur Qualitätssicherung

Luftdichtheit ist ein Qualitätskriterium, das der Gesetzgeber schon seit Jahrzehnten fordert. Aber erst jetzt, nachdem in Braunschweig viele große Schäden im Zusammenhang mit Undichtigkeiten in der entsprechend dem Stand der Technik immer besser abgedichteten Außenhülle moderner Gebäude aufgedeckt wurden, wird die Fachwelt wirklich aufmerksam. Heute, seit die Häuser gut gedämmt sind, entsteht Schimmel und Feuchtigkeit in der Wärmedämmung, wenn Zugluft durch die Konstruktion gelangt. Weil die warme Raumluft auf ihrem Weg durch die Konstruktion nach außen hin abkühlt, kann es an kalten Tagen zu Tauwasserbildung in der Wärmedämmung kommen. Ist die Wärmedämmung erst durchnässt und/oder gar verschimmelt, ist der Schaden groß und der Bauträger weit.

Die Luftdichtheitsmessung dient grundlegend der Qualitätssicherung. Warum Sie als Bauherr während der Garantiezeit dringendst eine Blower Door Messung mit Leckageortung machen sollten, lesen Sie auf diesen Seiten.

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie auch, wie eine Prüfung der luftdichten Gebäudehülle (Blower Door Test) in Braunschweig abläuft, was vorab zu beachten ist und welche Schäden Zugluft verursachen kann.

 

Luftdicht bauen - Wozu das ganze?

Um die luftdichte Gebäudehülle ranken sich Sagen und Mythen. Manch ein selbst ernannter Bausachverständiger behauptet sogar, sie würde Bauschäden verursachen und übersieht dabei, dass Schäden im Gegenteil vornehmlich dort entstehen, wo eine fachgerechte Planung und Ausführung der luftdichten Gebäudehülle fehlen. Was genau die luftdichte Gebäudehülle ist und warum sie mit steigendem Dämmwert der Außenbauteile an Bedeutung gewinnt, wo ihre Stärken und ihre Grenzen liegen, lesen Sie hier: Luftdicht bauen - Wozu das Ganze? >>

 

Alles nur Plastik? - Mythen um die luftdichte Ebene

Beim Thema luftdichte Ebene, dem entscheidenden Teil der luftdichten Gebäudehülle, denken die meisten nur an Folie, genannt Dampfsperre oder Dampfbremse. Meistens blau, aus Polyethylen, auf dem Dachboden gleich hinter einer wie auch immer gearteten Verkleidung. Dabei kommt zur Vermeidung von Zugluft keineswegs immer Kunststoff zum Einsatz. Wichtig ist jedoch die luftdichte Ausführung der gesamten Außenhülle. Mehr über die luftdichte Gebäudehülle >>

 

(Bau-)Schäden verursacht durch Zugluft

Zugluft ist nicht nur unangenehm und führt zu unnötigen Wärmeverlusten. In gut wärmegedämmten Häusern verursacht Zugluft immer häufiger teure Bauschäden mit Schimmelpilzbildung.

Zugluft und feuchte Dämmung in BraunschweigBeispiel für Zugluft durch Löcher in der Dampfbremse: Löcher in der Dampfbremse und undichte Steckdosen haben in Braunschweig zu Durchfeuchtungen der Wärmedämmung und Schimmelbefall auf dem Dachboden oberhalb eines Badezimmers geführt. Das Thermogramm zeigt die betroffene Dachschräge, an der die Wärmedämmung wegen Durchfeuchtung keine Dämmwirkung mehr hat.

 

Einige Bauschäden, die durch Leckagen und Zugluft durch die Konstruktion entstanden sind, finden Sie unter Bauschäden durch Zugluft >>

 

Zugluft im Haus - haftet der Bauträger ?

Schon seit Jahrzehnten ist es eine gesetzliche Anforderung an die Bauschaffenden luftdicht zu bauen - auch in Braunschweig. Es können daher selbst für viele Bestandsbauten heute noch Haftungsansprüche wegen Bauschäden und überhöhten Energierverbräuchen geltend machen. Mittels Blower Door-Test lassen sich Leckagen finden und Zugluft objektiv nachweisen. Liegen die Ursachen vorhandener Leckagen in Planungsfehlern, kann der Planer in Haftung genommen werden. Lesen Sie mehr über die Haftung bei Zugluft im Haus >>

 

Weiterführende Links

Besuchen Sie auch den energiesorgenfrei FAQ rund um das Thema Luftdichtheitsmessung oder rufen Sie einfach an, wenn Sie noch Fragen haben.
BlowerDoor FAQ - Häufig gestellte Fragen für Sie ausführlich beantwortet

 

Zum weiterstöbern habe ich außerdem ein paar weiterführende externe Links zusammengestellt:

 

schimmelfrei-energie-sparen.de

In dem Experten-Blog finden Sie regelmäßig aktuelle Artikel bestimmt auch aus Braunschweig, Tipps wie sich schimmelfrei Energie sparen lässt. Im Beitrag "Luftdichtheitsmessung – viel mehr als nur eine Auflage der Kfw" finden Sie außerdem einige Einsatzgebiete der Luftdichtheitsmessung.

 

 

 

Leckage, Zugluft nachweisen Braunschweig

Der Zugluft auf der Spur - Typische Schwachstellen

Im Zuge einer Blower Door Messung (auch Luftdichtheitsmessung genannt) wird die luftdichte Gebäudehülle eingehend auf Leckagen überprüft. Etwaige Zugluftquellen können so zielsicher identifiziert und Abdichtungsmaßnahmen ergriffen werden. Lesen Sie mehr über typische Schwachstellen in der luftdichten Gebäudehülle in Braunschweig >>

 

Ablauf der Blower Door-Messung

Die Prüfung der luftdichten Gebäudehülle (auch Blower Door Test genannt) ist eine ausführliche Untersuchung der luftdichten Ebene einer Immobilie oder eines Gebäudeteils auf Leckagen, die Zugluft durchlassen mit Bestimmung der Luftwechselrate. Lesen Sie hier mehr über den Ablauf der Blower Door-Messung >>

 

Wichtige Hinweise zur Blower Door-Messung

Die wichtigsten Hinweise, die Sie vor Durchführung einer Luftdichtheitsprüfung in Braunschweig unbedingt beachten sollten, um Schäden an Ihrem Haus zu vermeiden, finden Sie unter Sicherheitshinweise >>

 

Blower Door Test eine Nr. größer

Die Luftdichtheitsmessung für Einfamilienhäuser erfreut sich in Braunschweig wachsender Bekanntheit. Aber natürlich werden Blower Door Messungen auch an großen Gebäuden durchgeführt.
Viele Bauvorhaben lassen sich trotz ihrer Größe mit der Standard Blower Door prüfen. Dieser Verbrauchermarkt beispielsweise, ließ sich mit einem Standard Gebläse gerade noch prüfen.
Blower Door Verbrauchermarkt Was machbar ist, wo die Grenzen liegen und wann das Standard-Equipment modular erweitert werden muss, lesen Sie unter Blower Door XXL - Luftdichtheitsmessung eine Nummer größer.

 

Blower Door Test - Zugluft nachweisen

Mein Angebot an Sie:

  • Blower Door Messung nach DIN 13829 mit Prüfbericht als Nachweis zur luftdichten Ausführung (z.B. für KfW-geförderter Baumaßnahmen)

  • Ich führe eine Blower Door Messung samt Leckageortung bei Neubauten und modernisierte Bestandsbauten für Sie als Bauherren durch. So müssen Sie sich nicht ungeprüft auf die Aussagen Ihres Bauunternehmers, Bauträgers oder privaten Verkäufers verlassen.

  • Ich führe Messungen mit der Blower Door auch zwecks Garantiemanagement kurz vor Garantieende durch.
    - Sie haben den Eindruck, dass "es zieht"? Mittels Leckageortung lässt sich Zugluft nachweisen.

Blower Door Messungen führe ich in Braunschweig und vielen weiteren Orten rund um Hannover aus. In Braunschweig biete ich Messungen mit der Blower Door ab 390 € zzgl. Mwst. an. Wenn Braunschweig nicht der Landkreis ist, in dem ich für Sie arbeiten soll, wählen Sie bitte unter Kosten / Preise die Preisliste für Ihren Ort, damit der Preis korrekt berechnet werden kann.

 

Ich selbst biete Blower Door Messungen schwerpunktmäßig im Großraum Hannover an. Wünschen Sie eine Luftdichtheitsprüfung mittels Blower Door z. B. in Vechta, Dortmund oder anderswo empfehle ich einen Sachverständigen aus dem Gutachternetzwerk Bauexperte.com zu beauftragen.

 

nach oben