Sachverständige für Schimmelpilzbelastungen

Energieberatung - Luftdichtheitsmessung


Telefon 0511 76056111 - Fax 0511 76056112- email info@energiesorgenfrei.de

Schimmelpilze in Helmstedt - Sachverständige hilft Schimmel zu vermeiden und verdeckte Schäden zu finden

Verdeckter Schimmelpilzbefall hinter einem Schlafzimmerschrank in WunstorfSchimmel (oder fachlich korrekt bezeichnet: Schimmelpilze) in Wohnungen und Aufenthalträumen oder auch am Arbeitsplatz ist ein ernstzunehmendes Problem, das immer mehr Haushalte betrifft. Aufgrund steigender Energiekosten und leerer Kassen entsteht Schimmel nicht nur im Zusammenhang mit Wasserschäden (Beispiel Schimmel nach einem Rohrbruch) sondern immer öfter als Folge unsachgemäßer Modernisierungsmaßnahmen oder aufgrund eines fehlerhaften Heiz- und Lüftungsverhaltens. Als Tüv-zertifizierte Sachverständige, die Erfahrung mit Schimmelpilzschäden hat, berate ich in Helmstedt oder auch Cremlingen, Königslutter am Elm, Lehre, Schöningen, Wolfenbüttel, Salzgitter oder auch Winsen (Aller) wie Schimmel dauerhaft zu vermeiden ist.

Vermuten Sie Schimmel in der Wohnung oder am Arbeitsplatz, haben aber noch keinen Schimmelpilzbefall gefunden, bietet sich eine Raumluftuntersuchung auf Schimmelpilzsporen in Helmstedt und Umgebung an, um zu klären ob aufgrund einer erhöhten Belastung der Raumluft mit Schimmelsporen verdeckter Schimmel im Haus zu vermuten ist.

 

Verdeckten Schimmel nachweisen - Untersuchung der Raumluft auf Schimmelpilzsporen

Die umgangssprachlich Schimmelmessung oder Schimmeltest genannte Untersuchung der Raumluft auf Sporen von Schimmelpilzen wird eingesetzt, um festzustellen inwieweit die Raumluft mit Schimmelpilzsporen belastet ist. Vielfach lässt sich mit ihrer Hilfe verdeckter Schimmel nachweisen und in der Folge leichter finden, ohne umfangreiche Bauteilöffnungen vorzunehmen. Verdeckten Schimmel nachweisen - Untersuchung der Raumluft auf Schimmelpilzsporen in Helmstedt >>

 

Schimmel in der Mietwohnung - Wer hat schuld?

Schimmel in Mietwohnungen führen regelmäßig zu Streit zwischen Mieter und Vermieter in Helmstedt. Streitigkeiten um Schimmel vor Gericht kosten viel Geld, Zeit und Nerven und das Problem mit dem Schimmel lässt sich so nicht auf die Schnelle lösen. Die Beratung durch einen Sachverständigen hilft Streitigkeiten um Schimmel in der Mietwohnung zu vermeiden. >>

 

Schimmel beseitigen, Schimmelpilzbefall entfernen

Wie Schimmel fachgerecht entfernt werden kann, lässt sich ausführlich im Schimmelpilzleitfaden des Umwelt­bundesamtes nachlesen. Eine kurze Beschreibung, wie der Schimmel in der Wohnung an Wänden oder Decken zu entfernen ist, lesen Sie unter Schimmel beseitigen.

 

Schimmel als Folge von Baumängeln

Nicht immer liegt die Ursache von Schimmel an den Außenwänden im fehlerhaften Heiz-Lüftungsverhalten der Nutzer. Häufig ist Schimmel die Folge von Baumängeln und unsachgemäßer Modernisierungsmaßnahmen.

Durchfeuchtungen und Schimmel an der Decke infolge eines Rohrbruchs in Hannover MitteDurchfeuchtungen, Stockflecken und schließlich Schimmel hinter der Tapete in Hannover infolge eines Wasserrohrbruches war es zu diesem Schaden in einer Altbauwohnug in Hannovers Innenstadt gekommen. Weil ein Abwasserrohr in der darüberliegenden Wohnung ein Leck hatte, konnte über Tage bei jedem Spühlgang Wasser entweichen, was zu Durchfeuchtungen der Decke in drei Räumen führte. Weil der Wasserrohrbruch erst Tage später beseitigt und nicht zeitnah mit der Trocknung begonnen wurde, konnten sich Schimmelpilze auf und unter den Tapeten ansiedeln. Wo auf dem Foto zunächst nur Wasserflecken / Stock zu erkennen ist, kam ein erheblicher Schimmelpilzbefall mit dem Schwärzepilz Chaetomium zum Vorschein, als die Tapete abgenommen wurde.
Wie hier in Hannover-Mitte, hilft ein Bausachverständiger auch in der Region Helmstedt, wenn Sie Unterstützung durch einen Sachverständigen bei der Beseitigung eines Wasserschadens und Folgeschäden wie Schimmel benötigen.


 

Schachtlüftung ohne Funktion: Die Folge ist oft Schimmel an der DeckeSchimmel im fensterlosen Bad wegen fehlender Belüftung: Wie in hier in Helmstedt kommt es in fensterlosen, kleinen Bädern häufig zu Schimmelbefall an Wänden und Decken. Schimmel kann entstehen, weil durch regelmäßiges Duschen die Luftfeuchtigkeit dauerhaft hoch genug gehalten wird, um Schimmelpilzen geeignete Lebensbedingungen zu bieten. Um die Luftfeuchtigkeit zu begrenzen und Schimmel zu vermeiden, hat man früher Lüftungsschächte, wie auf dem Bild zu sehen, eingebaut. Da warme Luft aufsteigt, sorgen diese im Winter gänzlich ohne elektrischen Strom für eine derart gute Belüftung, das ein vor das Lüftungsgitter gehaltenes Blatt sofort fest angesaugt wird (linkes Bild). Die damit einhergehende Energieverschwendung bekommt der Mensch mit einem kalten Windzug im Bad und einer gesalzenen Energierechnung zu spüren. Im Sommer hingegen sind diese Lüftungschächte gänzlich ohne Funktion (rechtes Bild), so dass ein mitten in der Wohnung liegendes Bad schlicht nicht adäquat gelüftet werden kann. Wird hier mehrmals täglich geduscht, ist Schimmel im Sommer die logische Folge. Beim geschilderten Fall in Helmstedt hat meine gutachterliche Stellungnahme geholfen, Mieter und Vermieter wieder an einen Tisch zu bringen, um gemeinsam gegen den Schimmel vorzugehen. Ich stehe Ihnen in Cremlingen, Königslutter am Elm, Lehre, Schöningen, Wolfenbüttel, Salzgitter oder auch Winsen (Aller) als SV gerne beratend zur Seite, damit Sie wissen, wie sich der Schimmel schnell und nachhaltig beseitigen lässt.

 

Weiterführende Links

Zum weiter stöbern habe ich im Folgenden ein paar weiterführende externe Links zusammengestellt:

 

schimmelbutze.de

Unter schimmelbutze.de finden Sie erstaunliche Fakten über Schimmelpilze sowie Informationen zu Schimmelarten, wo sie überall im Haus auftreten können und wie man Schimmelpilzwachstum in Helmstedt vorbeugen kann.

 

schimmelfrei-energie-sparen.de

In dem Experten-Blog finden Sie regelmäßig aktuelle Artikel, Tipps wie sich schimmelfrei Energie sparen lässt und Sie Schimmelpilzschäden durch adäquate energetische Sanierung vorbeugen können.

 

energiesorgenfrei in den sozialen Medien

Bleiben Sie informiert und folgen Sie mir bei google+, Facebook oder Twitter.

 

nach oben